Gesundes Immunsystem

Nicht nur in Zeiten von Corona, Grippe und Co. ist ein gutes und gesundes Immunsystem wichtig. Neben einem gesunden und achtsamen Lebenswandel kann auch die Naturheilkunde dazu beitragen, dies zu stabilisieren bzw. mit aufzubauen. Es geht dabei nicht nur um Vitamine und Mineralstoffe, das Feld zur Förderung des Immunsystems ist wesentlich breiter gefächert. Machen sie ihren Körper fit für den Frühling und stärken auch sie bei Bedarf ihr Immunsystem.   

Gamshornmassage

Erleben sie in meiner Praxis, als seltene Gelegenheit im Nordbayerischen Raum, eine Gamshorn - Massage. Aus der robusten Natur der Alpen, direkt zu uns in die Naturheilpraxis Fichtelberg im Fichtelgebirge. Das Horn der Gams, die sog. Krucke, wird dabei zur Bearbeitung von Faszien und Verspannungen eingesetzt. Durch die besondere Form und den angenehmen Material des Horns wird die Behandlung meistens als sehr angenehm und lösend empfunden. Eine anschließende Wärmetherapie und etwas Nachruhe wird als sehr wohltuend empfunden.  Für Veganer eher ungeeignet.

Gamshornmassage Heilpraktiker Andreas Kolles Naturheilpraxis Fichtelberg Fichtelgebirge Naturheilkunde

Rücken-, Gelenk-, Kopfschmerzen, Arthrose und weitere Quälgeister

Wer kennt das nicht, Rückenschmerzen... Zumeist greift man dann zur beliebten Schmerztablette. Leider haben diese Medikamente auch teilw. schwere Nebenwirkungen. So kann eine naturheilkundliche oder alternative Therapie sinnvoll sein. Um die passende Therapie zu finden, muss erstmal der Grund der Beschwerden gefunden werden. Ein z. B. Hexenschuss wird ggf. anders therapiert als eine chronische Erkrankung des Rückens. Aber auch schmerzende Gelenke können verschiedene Ursachen haben. Arthrose, Rheuma, Entzündungen uvm. können die Ursache sein. Auch diese benötigen eine individuellle Behandlung. So kann Wärmetherapie und Bewegung gut tun, oder eher zur Verschlechterung des Krankheitsbildes beitragen. Die Therapie findet oft nicht nur lokal, also am Ort der Beschwerden, sondern wird z. B. auch durch die Einnahme naturheilkundlicher, bewährter Präparate ergänzt. Rückenschmerzen aber auch Kopfschmerzen können unter Umständen auch durch psychische Ursachen wie Streß. Überlatsung, etc. ausgelöst, bzw. verstärkt werden. Auch hier kann die Naturheilkunde wertvolle Dienste leisten.        


Naturheilpraxis A. Kolles Fichtelberg im Fichtelgebirge Rückenschmerzen Gelenkschmerzen kopfschmerzen behandlung therapie

Heublumensack

Zur Ergänzung meiner Therapiemethoden setze ich, Natur Heupackungen ein. Heupackungen sind seit alters her bekannt in der traditionellen Volksheilkunde. Sie sollen z. B. bei rheumatischen Beschwerden, Hexenschuss, Gelenkbeschwerden, Muskelverspannungen, Schmerzen und Beschwerden des Magen-Darm-Traktes, zur Unterstützung bei Erkältung sowie bei typischen Beschwerden der Frau Linderung bringen. Das Heu stammt von ungedüngten und abgelegenen Wiesen mit den natürlich darauf wachsenden Kräutern und Wiesenblumen. Schon Pfarrer Kneipp wusste diese Therapie zu schätzen und setzte den Heusack häufig ein.

 

PICT0012

Hinweis gemäß §3 Heilmittelwerbegesetz:

Dieses Behandlungsverfahren und deren evtl. Wirkung beruht überwiegend auf der Erfahrung und ist größtenteils nicht anerkannt oder erforscht!

icon call us 001
Rufen Sie mich an:

09272/9096500

und vereinbaren Sie einen Termin!

Heilpraktiker Andreas Kolles

foto kolles 001

Patientenmeinungen

Social Media

FacebookTwitterLinkedin
Nehmen und geben
sie sich Zeit für Ihre
Genesung, schon Pfarrer
Sebastian Kneipp wusste:
 
„Wer nicht jeden Tag etwas
Zeit für seine Gesundheit
aufbringt, wird sehr viel
Zeit für seine Krankheit
opfern.“

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.